Xmal ist Lernspiel des Monats Oktober

Angesagt, kommunikativ und pädagogisch sehr wertvoll

Xmal® gewinnt den Lernspielpreis des Monats Oktober 2021

Die Spielemesse Stuttgart verleiht jährlich den Lernspielpreis des Jahres. Teilnehmen können nur Spiele, die zuvor den begehrten Lernspielpreis des Monats gewonnen haben. Der Sieger in diesem Monat ist das Kartenspiel Xmal, eine All-in-one-Lösung für das spielerische Üben der Grundschulmathematik (4teachers berichtete). Xmal ist ein Geheimtipp für Familien die ihre Kinder zu Hause effektiv fördern möchten und für Lehrkräfte, Förderlehrer*innen oder Erzieher*innen, die ihren Schützlingen ein fröhliches Lernerlebnis in Mathe ermöglichen möchten.

Der Jury gefällt die witzige Art, in der bei Xmal mit Mathematik umgegangen wird und, dass dieser Mathetrainer in jede Tasche passt.

Die Vielseitigkeit der Spielvarianten wird hervorgehoben von sportlich und schnell zu ruhig und bedacht. Sämtliche Varianten gingen schnell, seinen kommunikativ und machten nebenbei auch noch Spaß. Als besonderes Plus wird hervorgehoben, dass zu Xmal laufend neue Varianten und Ideen entstehen, die auf www.joy2all.de abrufbar sind.

Den genauen Wortlaut der Bewertung finden sie hier.

In der jetzt verfügbaren zweiten Auflage ist Xmal um zwei Joker und 7 neue Spielvarianten ergänzt. Außerdem sind die Karten nun in einem praktischen und robusten Stülpdeckelkarton verpackt.

Das ausgeklügelte Spiel erhalten Sie hier.
Die Passauer Neue Presse berichtete dazu in zwei Artikeln:

Xmal − so funktioniert das Lernspiels des Monats
Lernen beim Karteln: So wird Rechnen zum Kinderspiel