XMAL

Das wahrscheinlich weltweit vielseitigste Spiel zum kleinen Einmaleins!
MIt Xmal zum Matheprofi - 1 Spiel, 9 Varianten, X Minuten Spielfreude!

Mathe und Spaß? Naklar!

Generationen von Schüler*innen haben das Einmaleins stupide rauf und runter gepaukt, gepaukt und nochmals gepaukt… Diese Methode macht weder Spaß, noch fördert sie flexibles Denken. Damit ist jetzt Schluss! Mithilfe des Kartenspiels „Xmal“ macht das Einmaleins-Lernen endlich Spaß. Es ermöglicht spielerisch das Erlernen und die Vertiefung wichtiger Mathegrundlagen weit über das kleine Einmaleins hinaus und trainiert zusätzlich hochwirksam die Aufmerksamkeit.

Wie gut das 1×1 wirklich sitzt, kann jeder hier im Screening testen!!

Empfohlen ab 7+ Jahren

Für alle Generationen geeignet

„Xmal“ wurde ursprünglich für Kinder und Jugendliche entwickelt, allerdings findet auch die jung gebliebene ältere Generation Begeisterung an diesem Spiel. Mit „Xmal“ können die Spielenden in jedem Alter Gehirnjogging betreiben und ihre grauen Zellen fit halten. Das Spiel schafft es, sowohl junge als auch ältere Personen herauszufordern und zum gemeinsamen Spielen und Lachen anzuregen. 

Das ermöglicht Xmal

Spielend leicht Mathe lernen

Xmal® ist das Schweizer Taschenmesser für die Grundschulmathematik. Während dem Spielen der unterschiedlichen Varianten lernt man, das kleine Einmaleins zu beherrschen, Zahlen zu vergleichen, zu dividieren, zu subtrahieren, Wahrscheinlichkeiten abzuschätzen und zu ergänzen. Zudem ermöglicht Xmal eine ausgezeichnete Konzentrationsförderung und selbst Logopäden sind begeistert, weil Xmal hilft, die Artikulation zu verbessern. Alle Spielmöglichkeiten machen so viel Spaß, dass die Spielenden gar nicht bemerken, wie sie effektiv sie ihre Mathematik-Kenntnisse verbessern. „Xmal“ schafft es, durch seine unterschiedlichen Spielansätze, für jede*n interessant zu sein.

Damit wird es nie langweilig

Neun verschiedene Spielvarianten

Xmal

Highspeed Spiel für echte Einmaleins Battles! Das richtige Ergebnis – so schnell wie möglich! Fördert Wahrnehmung, Konzentration und Reaktionsvermögen.

Xmal – Errate meine Karte!

Hier sind hellseherische Fähigkeiten gefragt. Wer errät anhand des Ergebnisses exakt die Karte der Mitspielerin oder des Mitspielers?

Variante Trumpfmal! Mit Ansagen

Die Profivariante. Mit dieser Variante für Strategieliebende lassen sich richtige Turniere austragen! Ein Hochgenuss für alle Kartenzockerinnen und -zocker!

Xmal – Language

Es gelten die gleichen Regeln wie bei „Xmal“, allerdings wird ausschließlich in einer selbstgewählten Fremdsprache gesprochen. Dadurch werden Sprachen spielerisch geübt.

Xmal – Sportversion

Diese Variante ist für Schulklassen und Kleingruppen geeignet. Hier wird gerannt, geschwitzt, geholfen und gerechnet.

Xmal – next

Ein Kooperationsspiel – gemeinsam über Mathe reden und vielleicht gewinnen. Wer kommt der Karte in der Mitte am nächsten? Ein Glücksspiel bei dem multipliziert, subtrahiert und ergänzt wird bis der Arzt kommt.

Xmal – Division

Aufgabe ist es, am Schnellsten eine passende Division zur aufgedeckten Karte zu finden.

Variante Trumpfmal

Wer gewinnt die meisten Stiche? Ein spannendes Spiel für alle Fans des klassischen Kartenspiels.

Xmal – größer oder kleiner?

Ein sehr einfaches Kooperationsspiel. Zuerst wird ausgemacht, ob die größte oder die kleinste Karte gewinnt. Gemeinsam wird gerechnet. Wer hat das Glück, die meisten Karten zu ergattern?

Exklusiv für unsere Newsletter Abonnenten:

Xmal

Für alle Generationen

Empfohlen für Familien, Schulen, Tagesstätten, Logotherapie und Ergotherapie. Ab sieben Jahren geeignet.

So lernen Kinder gerne das 1x1!

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

  • Ich habe letztes Schuljahr Grundschulkinder in einer Fördergruppe betreut. Von Xmal waren sie so begeistert, dass sie immer wieder das „Uno mit den Zahlen“ spielen wollten.

    Kerstin Wachtfeitl
    Heilpädagogin
  • Das ist das Mau-Mau der Mathematik.

    Beate Leßmann
    Lehrerin und Wissenschaftlerin
  • Ich finde das ist ein sehr gutes Spiel. Es macht Spaß und es ist nicht so extrem schwer. Außerdem ist es ein cooles Spiel für unterwegs.

    Melody
    Schülerin 6. Klasse